INTERUMFRAGEN/ Der Kollektion der AJG 1300-2016 

 

Die Dauerausstellung Interumfragen/ Der Kollektion der AJG 1300-2016 bedeutet zum ersten Mal in der Geschichte den Komplex des mittelalteriche Kunst mit dem Tschechischen modernen Kunst des 20. Jahrhunderts. Die Besucher können die Werke von Bohumil Kubišta, Otto Gutfreund, Toyen, Josef Šíma, Hana Wichterlová, Bedřich Stefan, Kamil Lhoták Zdeněk Sýkora, Václav Boštík, Mikuláš Medek, Robert Piesen und anderen sehen.